Tonspuren

– Popblog

Lord Kilbi

kilbikorb Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Die Bad Bonn Kilbi ist eröffnet – mit einem Abend, der die Sinne vernebeln konnte. Oder waren es doch nur Tränen der Rührung?

Weiterlesen

!Kilbi 2017!

esel Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Endlich ist der Düdinger Esel wieder hier, und wenn dieser oben auf der Seite hängt, dann ist klar: Der persönliche Musikhöhepunkt des Jahres steht an, und ich freue mich sehr auf die Tage in dieser Anderswelt und MusikerInnen wie Jessy Lanza, Oliver Coates, JLin, Afrirampo, Nahawa Doumbia, OOIOO und alle Freunde und Freundinnen sowieso. Wie es denn tatsächlich ist, versuche ich wie gehabt täglich auf diesem Kanal zusammenzufassen. Zur Einstimmung auf die Bad Bonn Kilbi: Diese historischen Bilder von Tomas Wüthrich und ein paar Worte. Hier noch Musik. Bis auf dem Feld.

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 26

Mount-Kimbie-Marilyn-1494427417-640x425-1 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Träumt dieses Kind von Marilyn oder von einem Hund? Die Jukebox zur Wochenmitte, ohne Kilbi-Bezug (weil die Einstimmung bereits hier erfolgt ist), dafür mit fünf neuen Hits.

Weiterlesen

Das Gartenfestival-Programm 2017

Buehnenteppich Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Im Popletter vom vergangenen Sonntag wurde das Café-Kairo-Gartenfestival-Programm enthüllt. Hier, die Auskopplung zur Vorfreude.

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 25

Bildschirmfoto-2017-05-23-um-14.06.40 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Die Jukebox, die nie ankommt, dieses Mal mit Bruder Julian, Man Forever & Yo La Tengo, Coby Sey, Demdike Stare und Shanique Marie & Equiknoxx Music.

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 24

Bildschirmfoto-2017-05-16-um-15.29.41 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Diese Woche in der Jukebox: Ein Wochenendsoundtrack, importiert aus Hamburg.

Weiterlesen

Shabazz!

shabazz Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Damit es nicht untergeht, hier eine Kurzmitteilung: Shabazz Palaces veröffentlichen am 14. Juli gleich zwei Alben sowie ein Comic. Ein Hauptereignis, denn: «And so we shine a light on the fake.» Unten angehängt: Die Singles, und eine Spotify-Playlist. (Und hört auch Porter Ray!)

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 23

Bildschirmfoto-2017-05-09-um-16.02.22 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Get out! Weil eine neue Jukebox ist da mit Rückkehrern, neuem Hyperdub, Pampa-Pop und dem Spoiler von Childish Gambino.

Weiterlesen

Via Kingston

146 27087 176570 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

TV-Serien machen mich nervös, deshalb meide ich sie in der Regel. Marlon James' Epos «Eine kurze Geschichte von sieben Morden» macht mich noch fast nervöser. Und dieses Buch ist auch dafür verantwortlich, dass diese Seite hier zwischen den Mittwochs-Jukeboxes leicht verwaist aussieht (was, noch keine Würdigung des fantastischen Grizzly-Bear-Songs? Und wo bleibt der versprochene Beitrag zum sehr schönen Imaginary Musics-Abend?). Haben Sie Verständnis, aber ich muss zurück nach Kingston, in dem neben der Musik des «Sängers» aber auch Velvet Underground gehört wird.

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 22

Bildschirmfoto-2017-05-02-um-14.50.11 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Diese Woche sind es nicht fünf Tracks oder Songs, sondern einfach ein paar Einträge, die auf das fantastische Imaginary Musics-Wochenende in St. Gallen aufmerksam macht.

Weiterlesen

These Bands Could Be Your Life

horselords Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Die Gegenwart gehört zwar den Projekten, aber nicht nur: Drei Konzerte, die zeigen, dass die Band auch 2017 noch lebt.

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 21

Bildschirmfoto-2017-04-25-um-14.45.30 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Zum drehen, immer wieder: Neue oder erst gerade aufgefundene Tracks und Songs von Laurel Halo, Shabazz Palaces, Ducktails, Jeff Parker und Milena Patagônia.

Weiterlesen

Surreale Syntesizer

16114243 1366102426764818 1690499046942814392 n Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Ende Januar spielte Raffael Dörig in der Nachtbar-Reihe REXtone des Kino REX in Bern «surreale Syntesizer». Was er alles für Musik ausgewählt hat? Das ist nun auf seinem wunderbaren Blog dispokino dokumentiert und auch an dieser Stelle eingebettet, damit dieser superbe Abend nie in Vergessenheit gerät.

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 20

Bildschirmfoto-2017-04-18-um-16.42.33 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Stans calling! Eine bevorschauende Jukebox auf die Musiktage, die dieses Jahr vom 25. bis am 30. April stattfinden.

Weiterlesen

Die Mittwochs-Jukebox Vol. 19

Bildschirmfoto-2017-04-11-um-15.23.33 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Heute Mittwoch ist das Atelier 361 offen. Und diese fünf unkommentierten Songs und Tracks werden sicherlich erklingen. Ab 18 Uhr im Berner Progr, ich freue mich sehr.

Weiterlesen