Die Mittwochs-Jukebox Vol. 37

Bildschirmfoto-2017-09-15-um-10.42.34 Benedikt Sartorius. Journalist und Popkulturist.

Spät auf der Party dieser Songs, aber ich denke, es passt doch noch: Die Jukebox zur Wochenmitte.

Moses Sumney: «Indulge Me»

Bitte verwöhne mich, weil: «All my old lovers have found others» oder eben auch «All my old others have found lovers». Ein Stück Musik, das so rasch nicht vergessen geht.

Fai Baba: «Can't Stop Loving You»

Nicht ganz themenunverwandt ist diese neue Single von Fai Baba, die schöne psychedelische Schlaufen dreht.

Courtney Barnett & Kurt Vile: «Over Everything»

Da haben sich zwei gefunden, die hier gemeinsam viel mehr machen als einfach gemütlich daherschrammeln (aber das natürlich auch).

Robert Forster: «2541»

Das ist ein Song des verstorbenen Grant Hart, und als ihn Klaus Walter in seiner Sendung «Was ist Musik» spielte, da musste ich vor dem Küchenradio eine Träne verdrücken. Hier noch das Original. Big windows to let in the sun...

Caribou: «The Longest Mixtape»

Das gibts auch auf Youtube, dort sinds die vollen 1000 Songs. Hier immerhin 958 – aber ohne Werbeunterbrechungen.

Mehr Konzerte und Musik und Lesestoff gibts jeden Sonntag im Popletter «Listen Up!». Zum Abo, subscribe, please.

|

Zurück zum Blog

comments powered by Disqus